Ask your question directly to our service desk

CargoCard@Kloosterboer Vlissingen

CargoCard @ KloosterboerVlissingen Containerterminal und Leer Depot
Kloosterboer Vlissingen
Finlandweg 10
4455 IM Nieuwdorp
Tel: +31 118 486200

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 7 - 17.30 Uhr (ausgenommen gesetzliche Feiertage)


Mit der Einführung der CargoCard ist Kloosterboer Vlissingen BV einer der modernsten und effizientesten Containerterminals, an dem der Logistikprozess optimal organisiert ist.

Fordern Sie rechtzeitig Ihre CargoCard an
Die Kloosterboer Vlissingen B.V. ist gesetzlich verpflichtet, die Besucherregistrierung zu 100% aufrechtzuerhalten. Die damit verbundenen Wartezeiten werden durch die Nutzung der CargoCard minimiert. Ab 24. Mai 2019 haben Sie daher nur Zugang zum Containerterminal Kloosterboer Vlissingen B.V und zum leeren Depot, wenn Sie eine gültige CargoCard haben.

Für die Carrier besteht der Vorteil der CargoCard darin, dass Sie durch das zusätzliche Parken, Ein- und Aussteigen und unnötiges Warten an der Rezeption auf Registrierung und Identifikation bis zu 60% Zeit sparen. Darüber hinaus müssen Ausweisdokumente nicht mehr an der Pforte eingereicht oder gescannt werden, was den Schutz der Privatsphäre anbelangt, ein grobes Vorteil für den Fahrer. Die CargoCard kann jetzt an mehr als 65 Standorten in den Niederlanden, Belgien und Deutschland eingesetzt werden. Der Vorteil liegt nicht nur bei Kloosterboer Vlissingen. Jetzt bewerben

Wie funktioniert es?
Das Transportunternehmen erhält eine Bestellung (Buchung) von seinem Kunden.

Über das Kloosterboer Container Portal oder die Container App bucht der Transportplaner ein "Zeitfenster" für das Be- und Entladen von Containern. Dies erfordert Daten vom LKW-Fahrer, wie beispielsweise den Namen oder die Nummer der CargoCard und möglicherweise die Zulassungsnummer des LKWs. Nach der Buchung sendet das System eine automatische Bestätigung mit einer eindeutigen TAR (Truck Appointment Registration) und Gate-Nummer.

An dem ausgewählten Tag und der gewählten Uhrzeit meldet sich der Fahrer mit der TAR-Nummer an das entsprechende Gate. Der Fahrer zeigt dann seine CargoCard in der Spalte und nach Genehmigung folgt ein Ticket, das den Parkstandort anzeigt. Der Fahrer hat dann Zugriff auf das Terminal.

Der Fahrer wird bei Ankunft am Parkplatz automatisch be- oder entladen.

 

Webdevelopment by Portstream Media