Auf Wünsch von Hutchison Ports Belgium Willebroek teilen wir Ihnen folgendes mit:

Aufgrund der zunehmenden Zahl von Covid-Infektionen in Belgien und insbesondere in der Provinz Antwerpen sind zusätzliche Maßnahmen erforderlich.

Aufgrund des erhöhten Risikos einer gegenseitigen Kontamination zwischen den Lkw-Fahrern selbst, aber auch gegenüber unseren Mitarbeitern, haben wir als Management beschlossen, das Tragen von Masken für alle Besucher unseres Terminals obligatorisch zu machen.

Jeder Fahrer muss eine Maske aufsetzen, bevor er unser Büro betritt.

Fahrer ohne Maske werden gebeten, eine aufzusetzen, und der Zugang wird bei Bedarf verweigert.

Diese Maßnahme gilt mindestens bis Ende August, wird jedoch stillschweigend so lange wie nötig verlängert