Maske obligatorisch bei MV Plaza Read more

Bei der Containerumschlag Terminal ASHCCO ist der Check-in- und Check-out-Prozess effizienter gestaltet. Seit kurzem können Fahrer mit einer CargoCard an den dortigen Selbstbedienungsschaltern ein- und auschecken. Auf diese Weise weiß der Verlader genau, welcher Container vorbereitet werden kann.

Zuvor hatte ein Mitarbeiter der ASHCCO die Daten eingegeben. Dies führte zu langen Warteschlangen zu Stoßzeiten. Mit der Einführung der CargoCard gehören diese nun der Vergangenheit an. Das neue Verfahren spart nicht nur Zeit, sondern ist auch wesentlich datenschutzfreundlicher. Der Fahrer identifiziert sich mit seiner CargoCard und braucht keinen Identitätsnachweis mehr zu erbringen.

In der Region Antwerpen gibt es inzwischen mehrere Terminals, die die CargoCard akzeptieren, darunter BCTN, Progeco, TCT Belgium und Caru.