Maske obligatorisch bei Secure Logistics Maasvlakte Plaza Read more

Secure Logistics führt die sichere Anmeldung mit digitaler Identität ein
XS-ID: Sichere Anmeldung in Ihrer Arbeitsumgebung

Hutchison Ports ECT Rotterdam (ECT) bietet Fahrern die Möglichkeit, sich mit der XS-ID von Secure Logistics bei der ECT-App anzumelden. ECT entscheidet sich daher für den Datenaustausch basierend auf einer vertrauenswürdigen digitalen Identität.

Die ECT-App informiert Benutzer über Servicemeldungen, Betriebsinformationen wie den Objektstatus und Nachrichtenmeldungen. Auf diese Weise erhalten Benutzer gezielte Informationen und können ihren Besuch im Terminal besser planen.

Die Anmeldung bei der App ist jetzt mit der XS-ID von Secure Logistics optimal gesichert. Die XS-ID ist eine digitale Identität, die für die Arbeitsumgebung bestimmt ist und validierte Informationen über die Identität und Qualifikation des Benutzers und seines Arbeitgebers enthält.

Sichere Anmeldung
Cor Stolk, Direktor Secure Logistics: „Sie möchten sich als Benutzer sicher anmelden können. Wenn Sie dies mit Ihrer XS-ID tun, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten nur zum Anmelden verwendet werden. Es ist kein Geheimnis, dass personenbezogene Daten, die Sie über Google oder Windows bereitstellen, für andere Zwecke verwendet werden. Die XS-ID dient genau dazu, unerwünschte Verteilung zu verhindern. Die Methode zur Datenerfassung, -freigabe und zum Datenschutz ist dieselbe, die wir seit mehr als 20 Jahren für die CargoCard, den Digital Safety Passport und den Portkey verwenden. Darüber hinaus können Sie die XS-ID nur mit verifizierten Websites und Apps verwenden, um sicherzustellen, dass Sie Ihre persönlichen Daten nicht an eine Phishing-Website senden. Die XS-ID entspricht natürlich den Richtlinien der Allgemeinen Datenschutzverordnung.

iSHARE
Die umfassende Digitalisierung der Logistikkette erfordert Einheitlichkeit, damit Daten effizient ausgetauscht werden können. Das iSHARE-Terminsystem (www.ishareworks.org) bietet den Teilnehmern die Möglichkeit dazu. Sowohl ECT als auch Secure Logistics sind mit iSHARE verbunden. Die Zusammenarbeit im Rahmen der ECT-App ist ein erster Schritt zum Datenaustausch über das iSHARE-Terminsystem. Secure Logistics ist der erste zertifizierte Identitätsanbieter im iSHARE-System.

Die XS-ID ist jetzt für XS-Key-Benutzer (CargoCard, PortKey und Digital Safety Passport) verfügbar. Die XS-ID kann später in diesem Jahr auch separat angefordert werden.